Vermietung E-Mountainbike

Kontaktinformationen

Gebrüder Hopf GmbH
Untergraben 2
99423 Weimar

Tel: 0 36 43 . 20 21 20 info@zweirad-hopf.de

Öffnungszeiten

Mo – Fr 0900 – 1800
Samstag 1000 – 1300
Sonntag geschlossen
Loading...

Trekking

Project Description

Unter einem Trekkingrad versteht man ein Fahrrad, welches sowohl für Straße als auch für leichtes Gelände ausgelegt ist.

Vom Rahmen ähnlich dem eines Rennrades, sind Trekkingräder meist mit Schutzblechen, Gepäckträgern und Licht ausgestattet. Durch die so geschaffene Möglichkeit Packtaschen am Rad anzubringen, werden diese häufig für längere Radreisen genutzt.

Inspirationen

Besonderheiten

Früher sagte man „Leichtlaufrad“, heute heißt es schlicht „Trekking“. Beinahe jede Ausführung ist möglich. Selbst für Personen deutlich über 2 Meter ist ein Trekkingrad geeignet.

Die Ausstattung ist extrem verschieden und reguliert natürlich auch den Preis.

Wichtigste Grundregel: Hüfthöhe = Sattelhöhe (auch bei Frauen)

geeignet für

Straße 94%
Gelände 62%
Sport 51%
Reise 91%
Fun 83%

Radgröße

Die übliche Radgröße beträgt beim Trekkingbike 28 „.

Rahmenhöhe

Über die Rahmenhöhe (Abstand vom Tretlager bis zum Ende des Rahmensitzrohres) wird definiert, für welche Körpergröße das Rad geeignet ist.

Ausstattung

Trekkingräder verfügen in der Regel immer über Schutzbleche, Licht, Ständer, Gepäckträger und meistens über einen winkelverstellbaren Lenkervorbau.